Volle Lippen durch Lippengymnastik

lippengymnastic

Sport für die Lippen? Nicht ganz, aber fast. Durch gezieltes Training der Lippenmuskeln kann man nämlich vollere Lippen erlangen, ganz ohne Hyaluron und andere schmerzhafte Verfahren. Hierzu stellt man sich am besten ein kleines Workout-Programm mit geeigneten Übungen zusammen, welches regelmäßig wiederholt wird. Dann heißt es nur noch durchhalten! Denn nur, wenn man das ganze Vorhaben nicht direkt nach zwei Tagen abbricht, weil noch keine Ergebnisse sichtbar sind, können die gewünschten Resultate erzielt werden. Genauso wie beim Sport, dauert es ein paar Wochen, bis die ersten Ergebnisse sichtbar sind. Und das Beste daran: diese Methode kommt ganz ohne Volumencremes oder ähnlichem aus.

Sicherlich fragst du dich schon, wie solche Übungen denn überhaupt aussehen sollten. Eines können wir bereits vorweg sagen: Die Gymnastikübungen sehen teilweise wirkich lustig aus ;) In der Bahn oder am Arbeitsplatz sollte man sie also vielleicht lieber nicht ausführen, die eigenen vier Wände bieten sich schon eher an. Und wenn man das Training kontinuierlich beibehält, ist dies die schonendste und gesündeste Methode, um dauerhaft vollere Lippen zu berhalten. Im folgenden Abschnitt kannst Du dir die verschiedenen Übungen für dickere Lippen genauer ansehen.

Lippengymnastik für volle Lippen

Hier stellen wir euch einige Gymnastikübungen für die Lippen- und Gesichtsmuskulatur vor, mit denen Ihr volle Lippen bekommen könnt. Die Wiederholungseinheiten sind nur Empfehlungswerte, um die bestmöglichsten Ergebnisse zu erzielen. Solltest Du jedoch Schmerzen oder Krämpfe in den Lippen bzw. der Muskulatur drumherum bekommen, brich das Training vorsichtshalber ab. Reduziere anfangs die Wiederholungen und passe das Training deinem eigenen Tempo an. Mit der Zeit erhöhst Du die Anzahl der Wiederholungen nach und nach.

Die Wirkungsweise der Lippengymnastik ist einfach erklärt. Bei allen Übungen geht es darum, die Lippenmuskeln anzuspannen, diese Spannung über einige Sekunden zu halten und sie dann wieder zu entspannen. Dabei werden die Muskeln angeregt und neue Reize gesetzt. So nimmt das Volumen der Muskeln etwas zu und die Lippen sehen nach einiger Zeit praller und voller aus. Sind Deine Lippen entzündet oder eingerissen, solltest du erstmal abwarter, bis die Entzündung verhielt ist ehe du die Übungen ausprobierst.

💋 Erste Übung: Die Lippenpresse

  1.  Lippen kräftig zusammenpressen
  2.  5-10 Sekunden halten
  3.  Lippen langsam wieder entspannen
  4.  Übung 8 bis 10 mal wiederholen

💋 Zweite Übung: Kussmund mit Druck

  1.  Mache einen Kussmund
  2.  Drücke die Ober-und Unterlippe in der Kussposition fest aufeinander
  3.  Ziehe die Wangenhaut leicht nach hinten
  4.  Halte die ganze Übung für etwa 10 Sekunden
  5.  Lippenmuskulatur wieder entspannen
  6.  Übung 3 mal wiederholen

💋 Dritte Übung: Mama sagen

  1.  Sage das Wort "Mama", die M´s müssen hierbei lang gezogen und die Lippen aufeinander gespresst werden
  2.  8 bis 10 Wiederholungen reichen aus

💋 Vierte Übung: Der Fisch

  1.  Mund zu einem Kussmund formen
  2.  Kussmund halten und Lippen dabei abwechselnd öffnen und wieder festaufeinanderpressen (ähnlich wie ein Fisch es macht)
  3.  Übung 10 Sekunden lang durchführen
  4.  3 Wiederholungseinheiten genügen
  5.  Zur Veranschaulichung findest Du weiter unten ein Video zu dieser Übung

💋 Fünfte Übung: Die Linealübung

  1.  Nimm ein Lineal zur Hand und lege dieses flach zwischen deine Lippen
  2.  Presse die Ober-und Unterlippe fest auf das Lineal
  3.  Halte die Spannung für ca. 30 Sekunden
  4.  Entspanne die Lippen für weitere 30 Sekunden
  5.  Sollte das Lineal irgendwann zu leicht werden, kann man es z.B. mit Radiergummies an den Enden beschweren
  6.  Übung ca. 5 mal wiederholen
  7.  Mit der Zeit können die 30 Sekunden auch langsam auf 60 Sekunden erhöht werden

 


 

Häufigkeit des Lippen-Trainings

Wie bei allen Dingen im Leben gilt auch hier: man sollte es in Maßen genießen. Im Idealfall wird das Training 3 mal die Woche durchgeführt, wobei jeweils mindestens einen Tag zwischen den Trainingseinheiten pausierert werden muss. Ansonsten führt dies zu einer Strapazierung der Muskulatur, was eher kontraproduktiv ist. Geht man dem Lippentraining zielstrebig und in angemessenen Abständen nach, darf man sich nach einigen Wochen schon über vollere Lippen freuen.

Bei all dem Trainig darf aber eines nicht vernachlässigt werden: die Lippenpflege. Die empfindliche Lippenhaut sollte immer mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden, damit sie nicht trocken und spröde wird oder gar beim Ausführen der Übungen schmerzhaft aufreißt. Auch ein gelegentlich angewandtes Lippenpeeling wirkt wahre Wunder.

Achtung: Sollte ein Muskelkater endstanden sein, muss man das Training so lange aussetzen, bis der Muskelkater komplett abgegklungen ist.


FAQ's - Fragen und Antworten

  • ⏱️ Wie oft muss man ein Lippentraining machen?
    Die Durchführung eines Lippentrainings reicht 2 bis 3 mal pro Woche völlig aus. Öfter sollte man die Muskeln nicht zusätzlich belasten, da diese schon den ganzen Tag beim Sprechen und Essen genutzt werden. Bei Muskelkater ist es sehr sinnvoll eine Pause einzulegen, bis der Muskelkater vollkommen nachgelassen hat.
  • 💪🏽 Bringt Lippengymnastik etwas?
    Lippengymnastik kann nicht nur für volle Lippen sorgen, sondern auch für eine bessere Entspannung und ein strafferes Gesicht. Denn genauso wie beim Trainieren anderer Körperteile, wird auch hierbei der Muskelaufbau gefördert. Zusätzlich sollte auf die richtige Lebensweise geachtet werden.
  • 🏋️‍♂️ Welche Geräte gibt es für Lippengymnastik?
    Es gibt Mundspreitzer, sowie andere Trainingsgeräte für die Lippen. Auch ein herkömmliches Lineal kann als Trainingsgerät für die Lippen dienen. Wie das geht, kannst Du dir in unserem Ratgeber durchgelesen. Das beste Trainingsgerät ist jedoch ein leckeres Mittagsessen!
  • 👄 Wie lange Lippentraining durchführen?
    Eine genaue Angabe kann man hierfür nicht treffen, denn dies variiert von Mensch zu Mensch. Mit mehreren Wochen kann man aber in jedem Fall rechnen, daher sollte man nicht bereits nach wenigen Tagen aufgeben. Generell wird empfohlen so lange dran zu bleiben, bis das gewünschte Ergebnis erreicht wurde.
  • 💄 Kann man Lippen pflegen trotz Lippengymnastik?
    Man kann nicht nur, man muss es sogar. Wer seine Lippen stark beansprucht, sollte sie auch dementsprechend pflegen. Ausreichend Feuchtigkeit bewirkt zudem, dass die Lippenfältchen aufgepolstert werden und dadurch ein weiterer Volumeneffekt entsteht. Und wenn wir ehrlich sind: Was bringen voller trainierte Lippen, wenn sie spröde und rissig sind? Also immer schön pflegen.
Letzte Aktualisierung: 16.03.2021

Kommentar da lassen: